Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wohnwagenboden

Wohnwagenboden 10 Jahre 2 Tage ago #49

  • camper
  • campers Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Karma: 0
Wer kann mir helfen?
An unserem Wohnwagen Hobby 760 Baujahr 1985 noch keine 500km gefahren gibt der Boden im Eingangsbereich u. vor der Küchenzeile nach.
Er schwingt. Von unten ist nichts zu sehen. Alles trocken und an dem Unterboden bewegt sich nichts. Was tun???

mfg
Camper
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

10 Jahre 2 Tage ago #50

  • Admin
  • Admins Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Karma: 0
Hallo camper,

herzlich Willkommen bei Dauercamperweb.de ;) .

Wenn der Unterboden des Wohnwagens nicht aufgeweicht ist, dann ist Dein Problem vermutlich nicht ganz so schlimm.

Ein Bekannter von mir betreibt einen Wohnwagen An- und Verkauf so wie eine Wohnwagenvermietung. Er kennt sich eigentlich sehr gut mit Wohnwagen aus. Ich werde ihm die nächsten Tage Dein Problem schildern und micht hier wieder melden. Bitte hab solange Geduld, falls sich nicht noch jemand anders zu Wort meldet.

Gruß, Hansi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

10 Jahre 2 Tage ago #52

  • Admin
  • Admins Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Karma: 0
Hallo camper,

heute habe ich den Wohnwagenspezialisten getroffen. Er meint, dass eine Ferndiagnose hier schwierig ist. Er geht aber davon aus, dass das im Boden verwendete Styropor durchgetreten ist. D.h. wenn man über den Boden läuft, dann gibt er kurz nach und anschließend streckt er sich wieder, weil das Styropur sich wieder ausdehnt.

Sollte es daran liegen, dann ist Dein Problem nicht so schlimm. Aber wie gesagt, es ist eine Ferndiagnose. Ob sich eine Reparatur lohnt, müßtest Du beim Fachmann erfragen. Die älteren Hobbys faulen anscheinend eher an den Ecken und nicht in der Mitte des Bodens.

Gruß, Hansi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.082 Sekunden