Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wohnwagenwände

Tapezieren von Wohnwagenwände 6 Jahre 10 Monate ago #424

Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt als Dauercamper-Neuling eine Woche Urlaub am Campingplatz gemacht habe und das Wetter nicht besonders gut war, habe ich mich darüber hergemacht, die 70cm breiten Betten auf 90 cm Breite umzubauen und dafür den Kleiderschrank um die Hälfte zu verkleinern.

Da dieser Schrank geschraubt und getackert war, sieht man an der Rückwand des Wohnwagens im Innenbereich die Löcher.
Meine Frage nun, kann man die Rückwand tapezieren und auf was muss man besonders achten, wegen Feuchtigkeit, Kleber etc.?

Wer hat hier schon Erfahrugen gesammelt und gibt sie an mich weiter?
Oder hat jemand vielleicht noch eine ganz andere Idee zum Verschönern des Schlafraumes?

Vielen Dank und schöne Grüße
vom Erlkönig
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

6 Jahre 10 Monate ago #427

Hallo Erlkönig,

tapezieren soll möglich sein, hab ich mir vor Jahren mal sagen lassen. Ich selbst habe mal vor Jahren die Innenwände meines ersten Dauercamperwohnwagens mit normaler (nichttropfender) Wohnraumfarbe gestrichen. Das hat wunderbar gehalten. Ich habe sogar damit ein nicht benötigtes Fenster zugestrichen.
Du könntest die Löcher vielleicht zuvor zuschmieren/spachteln. Wenn die Wände aber abgesehen von den Löchern sonst noch in Ordnung sind, würde ich nicht streichen, sondern eher versuchen die Löcher irgendwie zu verdecken, vielleicht mit einem Bild o.ä.. Kommt natürlich auf die Anzahl und die Lage der Löcher an. Ich könnte mir vorstellen, dass dort wo vorher Schrankwand war, nun eine ziemlich gerade senkrechte Lochreihe zu sehen ist. Diese würde ich evtl. mit einer langen Holzleiste verdecken und in ca. 20 - 30 cm Abständen weitere Holzleisten anbringen, über die ganze Wand. Die Leisten so lang wählen, dass sie bis unter die Schlafpolster reichen, um diese von der Wand wegzubringen, damit Luft dort zirkulieren kann. Das bringt weniger Kondenzwasser und die Polster bleiben an der Wandseite trocken.

schöne Grüße
Touringgit
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

6 Jahre 10 Monate ago #429

  • mizeca
  • mizecas Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
Hi,

Touringgit hat schon Alles gesagt...bleibt mir nur zu sagen....klar kannst Du tapezieren :-)

Gruß
Ralla
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

6 Jahre 10 Monate ago #458

Hallo ihr 2,

bin noch gar nicht dazugekommen, mich bei euch für die guten Ratschläge zu bedanken (mit Arbeit verplemperst du die meiste Zeit ;) )

Entschieden habe ich mich noch nicht, hat aber auch bis zum Frühjahr Zeit. Das mit den Leisten klingt schon gut, aber auch eine ganz dünne biegbare Hartfaserplatte wäre eine Möglichkeit. Na irgendwas wird mir einfallen.

Wünsche jetzt eine angenehme Winterzeit (wir begeben uns in den "Winterschlaf", denn zum Campen bei Schnee und Eis ist dann doch nichts für uns). Umso mehr freuen wir uns dann wieder wenn es losgeht.

Viele Campergrüße
vom Erlkönig
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.193 Sekunden