Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen Gast, wir begrüssen Sie recht herzlich in unseren Foren. Sie müssen sich registrieren, um in den Foren Beiträge verfassen zu können. Natürlich ist die Registrierung für Sie kostenlos. Sollten Sie schon registriert sein, melden Sie sich bitte an.

THEMA: Mietrecht bei Dauercamping

Mietrecht bei Dauercamping 6 Jahre 10 Monate ago #79

  • manuya
  • manuyas Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Karma: 0
Hallo, liebe "alte Hasen" im Dauercamping!
Da ich mir soeben einen feststehenden Wohnwagen samt ausgebautem Vorzelt gekauft habe, soll ich nun am Donnerstag den Vertrag mit dem Inhaber des Stellplatzes unterzeichnen. Im mir ausgehändigten Mustervertrag kommt mir etwas sehr seltsam vor, aber da ist bestimmt jemand unter Euch, der mir das erläutern kann.
Ich bin der Meinung, mit dem Wohnwagen so etwas wie eine Privatsphäre zu haben. Der Stellplatzinhaber muss nicht informiert werden, wer mich wann besucht und wer übernachtet. Wie ist denn die gängige Praxis? Gibt es etwas wie ein "Dauercamping-Mietrecht"? Würde mich als absoluter Neuling sehr über Tipps freuen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

6 Jahre 10 Monate ago #80

  • Admin
  • Admins Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Karma: 0
Hallo manuya,

herzlich willkommen bei Dauercamperweb.de ;) .

Ein allgemeines "Dauercamping-Recht" kenne ich nicht, aber dass der Verkäufer des Stellplatzes vorschreibt wer zu Besuch kommt, bzw. davon erfährt kommt mir völlig widersinnig vor. Der Campingplatzbesitzer allerdings hat schon das Recht zu wissen, wer auf dem Campingplatz zu Besuch ist. Dies haben wir bei uns auch auf einem Vertrag unterschrieben.

Normalerweise ist bei den Jahresstellplatzgebühren eine bestimmte Personenzahl berücksichtigt. Jeder weitere Besucher muß beim Campingplatzbesitzer gemeldet und auch die Besuchergebühren bezahlt werden.

Ich hoffe, Dir konnte etwas weiter geholfen werden.

Hansi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

6 Jahre 10 Monate ago #86

Hei,

es ist eigentlich üblich, dass Besucher eine Gebühr entrichten. Aber das wird auf den verschiedenen Plätzen mal mehr und mal weniger streng gehandhabt. Ob die Besucher auch namentlich erfasst werden (müssen) ist mir nicht bekannt.

Schöne Grüße
Touringgit

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.190 Sekunden