Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Stromkosten

7 Jahre 2 Monate ago #762

  • sabesto
  • sabestos Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Karma: 0
Original geschrieben von: mizeca
Original geschrieben von: sabesto

Also ich glaube nicht das der Rasenmäher einen nennenswert zum Stromverbrauch beiträgt.
Unser Mäher hat 900W ~ 0,9kW und ich mähe max pro Woche 15 Minuten also 0,25h macht 0,225kWh ~ 0,09 EUR ~ 9ct pro Woche.
Kommt natürlich auf die Parzellen größe an. Aber mehr wie 200m² Rasen dürfte keiner haben :rolleyes:

Dachte ich auch....klemm mal ein Messgerät an deinen Rasenmäher und berichte, nachdem Du dir die Tränen wegewischt hast ;-)

Bei uns hat diese Massnahme rund 30EUR pro Jahr gebracht...und unser Platz ist gesamt rund 130qm groß

Gruß
Ralla

Hallo Ralla,

selbst wenn der Rasenmäher 1800W hat, und du 1/2 h dauerhaft den Mäher an hast, sind es 36ct pro Woche. Wenn man dann an 25 Wochenenden mäht, sind es nur 9 EUR.

Erkläre mal wie du auf 30 EUR kommst. Vielleicht mache ich ja auch einen Gedankenfehler...

Wie lange mähst du denn deinen Rasen ?

Gruß

Sabesto
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

7 Jahre 2 Monate ago #763

  • mizeca
  • mizecas Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
Original geschrieben von: sabesto
Original geschrieben von: mizeca
Original geschrieben von: sabesto

Also ich glaube nicht das der Rasenmäher einen nennenswert zum Stromverbrauch beiträgt.
Unser Mäher hat 900W ~ 0,9kW und ich mähe max pro Woche 15 Minuten also 0,25h macht 0,225kWh ~ 0,09 EUR ~ 9ct pro Woche.
Kommt natürlich auf die Parzellen größe an. Aber mehr wie 200m² Rasen dürfte keiner haben :rolleyes:

Dachte ich auch....klemm mal ein Messgerät an deinen Rasenmäher und berichte, nachdem Du dir die Tränen wegewischt hast ;-)

Bei uns hat diese Massnahme rund 30EUR pro Jahr gebracht...und unser Platz ist gesamt rund 130qm groß

Gruß
Ralla

Hallo Ralla,

Wie lange mähst du denn deinen Rasen ?

Gruß

Sabesto

Nicht länger als jeder Andere auch....ich denke mal so rund 20 Minuten die Woche.

Zur Erklärung: 2007 hatte ich Stromkosten von rund 90€/Jahr, 2008 rund 60€. Das Einzige was geändert wurde war der Rasenmäher, alle anderen Verbraucher sind gleich geblieben, im Gegenteil, aufgrund des schlechten Wetters im Urlaub gab es Tage an denen die XBox heiß lief. Also, logisch wie wir Männer nun mal denken, schieb ich die Schuld des erhöhten Verbrauches im Vorjahr auf den Rasenmäher.

Ich bin mir auch nicht ganz sicher ob Du mit deinen Berechnungen der theoretische Werte richtig liegst ;-)

Wir haben auf jeden Fall zu dritt den Benziner gekauft, war für jeden rund 50€ (neuer Rasenmäher war sowieso fällig). In 2008 haben wir rund 20€ an Benzin und Öl investiert. Ein weiterer Vorteil ist für mich, das kein Kabel dranhängt, so kann ich auch meinen Bootsliegeplatz mähen ohne Kilometer an Kabel zu verlegen.

Gruß
Ralla
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

7 Jahre 2 Monate ago #1000

Hallo,
wir hatten in der Saison 2009 einen Stromverbrauch von 248,5 kw/h. Macht beim Preis von 42 Cent je kw eine Jahresstromgebühr von 104,37 Euro.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.214 Sekunden